Startseite
 
 
Gebr. Kutsch
 

Neuer Förderer

Kooperationspartner

Frauen unterwegs mit

Partner

Frauen- und Mädchenfußball

TSV Alemannia Aachen 1900 e.V.

1
2
3
4
5
6

Immer nah dran auf FACEBOOK!

Alemannia Frauenfussball FacebookUnsere Frauen- und Mädchen auf FACEBOOK - Aktuelle Information, Spielberichte und interessante Diskussionen rund um den Frauenfußball gibt es auf unserer offiziellen FACEBOOK-Seite. Weit über 2.800 Follower hat die Seite bis heute gewonnen. Viel Spass beim Followen...

Ausführliche Spielberichte zu allen Spielen der Frauen und Juniorinnen findet ihr nur noch auf unserer offiziellen FACEBOOK-Seite, bei FuPa.net und im BLOG-SPOT auf unserer Fanseite "Alemannia Frauenpower" -  Links unten rechts!

Vereinsmeldungen

  • 09.09.2018

    Thomas Minartz verlässt das Jugendteam

    Thomas Minartz verlässt das Jugendteam

    Die Saisonvorbereitung und Urlaubzeit ließen wenig Zeit für diese Meldung, die zudem einige von uns mitten in der Urlaubszeit erwischte: Thomas Minartz, Jugendkoordinator der Frauenabteilung und damit rechte Hand der Jugendleitung, verlässt das Jugendteam leider kurz vor Saisonbeginn! Sein Rückzug begründet sich in unterschiedlichen Ansichten über Ausrichtung und Führungsstil der Jugendabteilung. Thomas hat mehr als zwei Jahre als Jugendkoordinator für die Mädchen der Alemannia gearbeitet. In dieser Zeit hat er nicht nur immer wieder in der Jugendabteilung auf Verbesserungspotential hingewiesen, sondern in vielen Belangen zu einem wesentlich verbesserten strukturierten Ablauf der Vorgänge in der Abteilung beigetragen und insbesondere das Thema „Spielerwechsel“, auch auf internationaler Ebene, optimiert. Thomas war stets für die Jugend da, für ihn eine Herzensangelegenheit. So hat er sich auch gerne, da er hier frühere Erfahrung mitbrachte, bereiterklärt, im Winter der vergangenen Saison die U16 interimsweise als Trainer zu übernommen. Krönung seiner Trainertätigkeit war dabei sicherlich der Gewinn des FVM-Pokals mit der U16, die aufgrund ihrer Altersstruktur als U15 im FVM-Pokal antreten konnte. Da Thomas immer noch eine persönliche Bindung zur Abteilung hat, sieht man sich am Platz! Nichts desto trotz danken wir Thomas hier für sein wirklich großes Engagement rund um die Jugend und wünschen ihm alles Gute!

  • 16.08.2018

    Unsere website wird sich verändern! -under construction-!

    Unsere website wird sich verändern! -under construction-!

    In den nächsten Wochen wird es sich entscheiden, ob wir diese Website schließen müssen. Der Hauptverein möchte für alle Abteilungen des TSV Alemannia Aachen e.V. und der TSV Alemannia Aachen GmbH eine einheiitliche und gemeinsame Internetpräsenz konzipieren und ins Netz stellen. Daher werden wir höchst wahrscheinlich aufgefordert sein, unsere eigene Website alemannia-frauenfussball.net vom Netz zu nehmen. Die Spieltermine und Ergebnisse der einzelnen Mannschaften erscheinen auf dieser Seite unter dem Reiter "Spielpläne" oben in der Hauptmenüleiste oder der APP von Fussball.de. Die Konakte der neuen Trainerinnen und Trainer sind auf den jeweiligen Mannschaftsseiten aktualisiert. Aktuelle Bilder der Mannschaften folgen zu Saisonbeginn. Wir bitten um Verständnis, vielen Dank!

  • 16.08.2018

    Das Trainerteam der Juniorinnen ist nun komplett!

    Das Trainerteam der Juniorinnen ist nun komplett!

    Seit einigen Wochen sah sich das Jugendteam der Alemannia-Mädels mit der Aufgabe konfrontiert, für die Saison 2018/19 ein fast komplett neues Trainerteam auf die Beine zu stellen. Diese Aufgabe konnte nun mit der Verpflichtung von Uwe Meurers als verantwortlichem Trainer der U16 abgeschlossen werden und somit ist das Trainerteam für die neue Saison nun vollständig. [U17] Für die U17 steht seit einigen Wochen bereits Dino Hasagic als Trainer auf dem Platz, unterstützt wird er dabei von seinen Co-Trainerinnen Luisa Wieseler und Katrin Sieben. Luisa war bereits auf der Hörn Co-Trainerin von Dino. Sowohl Luisa als auch Katrin sind Spielerinnen unserer zweiten Frauenmannschaft. [U16] Tatjana Weber, letzte Saison noch Co-Trainerin in der U13, übernimmt in der neuen Saison die Co-Trainer Position in der U16. Als neuen Trainer konnten wir Uwe Meurers gewinnen. Uwe hat in der Vergangenheit die B-Juniorinnen von Welldorf / Güsten in der Verbandsliga trainiert und war zuletzt Trainer der Frauen von Amicitia Schleiden. [U15] Seit einigen Monaten bereits ist Bernhard Blaszczyk Teil des Trainerteams. Ursprünglich als neuer U16-Trainer von Rhenania Eschweiler gekommen, wurde aufgrund der Meldung der U15 als vierte Jugendmannschaft umdisponiert und Bernhard übernimmt nun die C-Juniorinnen in der Bezirksliga. Als Co-Trainer unterstützt ihn Kevin Kranik, der uns nicht nur dadurch überzeugt hat, dass er selber sehr hoch Fußball gespielt hat, sondern insbesondere auch durch seine große Motivation, sein Wissen rund um Fußball und Fitness an Jugendliche weiterzugeben und mit ihnen zu arbeiten. [U13] Die U13 wird in der neuen Saison von Adriane Radtke und Svenja Streller trainiert, beide als Spielerinnen der ersten Mannschaft bereits Alemannia-Insider. Adriane hat nach der letzten Saison ihre Fußballschuhe an den Nagel gehängt, Svenja ist nach wie vor im Sturm der Ersten aktiv. Neben ihrem fußballerischen Talent kann Svenja ihre pädagogische Ausbildung in die Arbeit mit unseren Jüngsten einbringen. Adriane bringt auch als Ex-Bundesliga Spielerin von Bayern München ein breites fußballerisches Wissen mit, das sie mit großer Freude an die Mädels weitergibt. Insbesondere freut uns im Jugendteam, dass Spielerinnen unserer beiden Frauenmannschaften bereit sind, sich mit großem Engagement in die Jugendarbeit einzubringen und hoffen, dass dies auch andere motiviert! Wir wünschen allen Teams und ihren Trainern in der neuen Saison viel Erfolg, insbesondere aber auch Freude am Fußball und großen Teamgeist, in den Mannschaften und auch über die ganze Jugend hinweg! Auf geht’s, Mädels…

 
 

Unsere Mannschaften auf FuPa.Net:

 
 
 
 

BLOGSPOT -  FAN-SEITE
FRAUENPOWER
(extern):

 
 

Zur offiziellen Website der Frauenbundesliga:

Allianz
Frauen-Bundesliga
 
 
 
 






Gebrüder Kutsch - Baununternehmung
100,5 - Das Hitradio

© 2012 TSV ALEMANNIA AACHEN – Frauen- und Mädchenfußball   Webdesign GERMAX media