Juniorinnen
 
 

Thomas Minartz verlässt das Jugendteam

09.09.2018

Die Saisonvorbereitung und Urlaubzeit ließen wenig Zeit für diese Meldung, die zudem einige von uns mitten in der Urlaubszeit erwischte: Thomas Minartz, Jugendkoordinator der Frauenabteilung und damit rechte Hand der Jugendleitung, verlässt das Jugendteam leider kurz vor Saisonbeginn! Sein Rückzug begründet sich in unterschiedlichen Ansichten über Ausrichtung und Führungsstil der Jugendabteilung. Thomas hat mehr als zwei Jahre als Jugendkoordinator für die Mädchen der Alemannia gearbeitet. In dieser Zeit hat er nicht nur immer wieder in der Jugendabteilung auf Verbesserungspotential hingewiesen, sondern in vielen Belangen zu einem wesentlich verbesserten strukturierten Ablauf der Vorgänge in der Abteilung beigetragen und insbesondere das Thema „Spielerwechsel“, auch auf internationaler Ebene, optimiert. Thomas war stets für die Jugend da, für ihn eine Herzensangelegenheit. So hat er sich auch gerne, da er hier frühere Erfahrung mitbrachte, bereiterklärt, im Winter der vergangenen Saison die U16 interimsweise als Trainer zu übernommen. Krönung seiner Trainertätigkeit war dabei sicherlich der Gewinn des FVM-Pokals mit der U16, die aufgrund ihrer Altersstruktur als U15 im FVM-Pokal antreten konnte. Da Thomas immer noch eine persönliche Bindung zur Abteilung hat, sieht man sich am Platz! Nichts desto trotz danken wir Thomas hier für sein wirklich großes Engagement rund um die Jugend und wünschen ihm alles Gute!

 
 
 






Gebrüder Kutsch - Baununternehmung
100,5 - Das Hitradio

© 2012 TSV ALEMANNIA AACHEN – Frauen- und Mädchenfußball   Webdesign GERMAX media